FINE ART PRINTS

Hier erfährst du alles was du über den Fine Art Print wissen musst. Angefangen bei grundlegenden Informationen zur Drucktechnik, über die von uns verwendeten Drucker bis hin zu unserem Papiersortiment und weiteren Extras. 

Drucktechnik

Der Tintenstrahldruck fällt in die Gruppe der Druckverfahren die unter dem Begriff „Digitaldruck“ zusammengefasst werden können. Die von uns verwendeten Drucker arbeiten nach dem sogenannten „Drop On Demand“-Verfahren (DOD), das heißt dass ausschließlich Tintentropfen die Druckkopfdüse verlassen, die auch wirklich auf das Papier gelangen. Aufgrund der Micro Piezo Technologie läuft dieser rein mechanische Vorgang mit einer wahrhaft unglaublichen Präzision und Geschwindigkeit ab. 
Ein weiteres wichtiges Unterscheidungsmerkmal zu anderen Digitaldruckverfahren stellt die Qualität und Vielzahl von unterschiedlichen Pigmenttinten dar. Neben den bekannten Farben aus dem Vierfarbdruck (Cyan, Magenta, Gelb & Schwarz) gibt es bei unserem System zusätzlich noch „Light Magenta“, „Light Cyan“, „Orange“, „Grün“ , „Light Black“ und „Light Light Black“, um eine größere Farbraumabdeckung und feinere Gradationen zu erhalten. 

Drucktechnik

Der Tintenstrahldruck fällt in die Gruppe der Druckverfahren die unter dem Begriff „Digitaldruck“ zusammengefasst werden können. Die von uns verwendeten Drucker arbeiten nach dem sogenannten „Drop On Demand“-Verfahren (DOD), das heißt dass ausschließlich Tintentropfen die Druckkopfdüse verlassen, die auch wirklich auf das Papier gelangen. Aufgrund der Micro Piezo Technologie läuft dieser rein mechanische Vorgang mit einer wahrhaft unglaublichen Präzision und Geschwindigkeit ab. 
Ein weiteres wichtiges Unterscheidungsmerkmal zu anderen Digitaldruckverfahren stellt die Qualität und Vielzahl von unterschiedlichen Pigmenttinten dar. Neben den bekannten Farben aus dem Vierfarbdruck (Cyan, Magenta, Gelb & Schwarz) gibt es bei unserem System zusätzlich noch „Light Magenta“, „Light Cyan“, „Orange“, „Grün“ , „Light Black“ und „Light Light Black“, um eine größere Farbraumabdeckung und feinere Gradationen zu erhalten. 
Micro Piezo Technologie
Epsons Druckköpfe enthalten Elemente die sich den piezoelektrischen Effekt zu Nutze machen. Durch das Anlegen von Spannung dehnt sich der synthetische Piezokristall entweder aus bzw. zieht sich zusammen. Auf diese Weise entsteht ein Unterdruck in der Farbdüse, der die Tinte aus der Vorkammer saugt und nach Umkehrung der Polung, feinste Tröpfchen durch die Düse ausstößt. Dies geschieht pro Düse bis zu 40.000 Mal pro Sekunde.
Variable Sized Droplet Technology (VSDT)
Aufgrund der Verwendung eines Piezokristalls lässt sich nicht nur der Zeitpunkt der Tintenabgabe auf die Mikrosekunde genau planen, sondern, je nach Stärke des elektrischen Impuls, auch die Größe der Tröpfchen variieren. Dies bringt gleich zwei Vorteile mit sich: Zum einen beschleunigen größere Tröpfchen die Druckgeschwindigkeit und zum Anderen ergibt sich bei großen Farbflächen (z.B. blauer Himmel) ein deutlich homogeneres Druckbild. 
Spectroproofer Profilierung
Zur Profilierung der verschiedenen Papiere verwenden wir an allen unseren Druckern X-Rite Spectroproofer mit ILS30 Köpfen für M0, M1 oder M2-Modus konforme Messungen.
In Kombination mit unserer Drucksoftware „Mirage“ können wir so spezielle Medienkeile ausdrucken, die unmittelbar vom Spectroproofer ausgelesen und zur Erstellung eines Profils für das jeweilige Papier verwendet werden. Auf diese Weise wird gewährleistet, dass die Farben später exakt so ausgegeben werden, wie sie in deinen Dateien sind.  
Micro Piezo Technologie
Epsons Druckköpfe enthalten Elemente die sich den piezoelektrischen Effekt zu Nutze machen. Durch das Anlegen von Spannung dehnt sich der synthetische Piezokristall entweder aus bzw. zieht sich zusammen. Auf diese Weise entsteht ein Unterdruck in der Farbdüse, der die Tinte aus der Vorkammer saugt und nach Umkehrung der Polung, feinste Tröpfchen durch die Düse ausstößt. Dies geschieht pro Düse bis zu 40.000 Mal pro Sekunde.

 

Variable Sized Droplet Technology (VSDT)
Aufgrund der Verwendung eines Piezokristalls lässt sich nicht nur der Zeitpunkt der Tintenabgabe auf die Mikrosekunde genau planen, sondern, je nach Stärke des elektrischen Impuls, auch die Größe der Tröpfchen variieren. Dies bringt gleich zwei Vorteile mit sich: Zum einen beschleunigen größere Tröpfchen die Druckgeschwindigkeit und zum Anderen ergibt sich bei großen Farbflächen (z.B. blauer Himmel) ein deutlich homogeneres Druckbild. 
Spectroproofer Profilierung
Zur Profilierung der verschiedenen Papiere verwenden wir an allen unseren Druckern X-Rite Spectroproofer mit ILS30 Köpfen für M0, M1 oder M2-Modus konforme Messungen.
In Kombination mit unserer Drucksoftware „Mirage“ können wir so spezielle Medienkeile ausdrucken, die unmittelbar vom Spectroproofer ausgelesen und zur Erstellung eines Profils für das jeweilige Papier verwendet werden. Auf diese Weise wird gewährleistet, dass die Farben später exakt so ausgegeben werden, wie sie in deinen Dateien sind.  

Unsere Drucker

Wir arbeiten mit verschiedenen Tintenstrahldruckern aus der Stylus Pro Serie von Epson die UltraChrome HDR Pigmenttinten verwenden. Für ein bestmögliches Endresultat, werden alle Geräte regelmäßig geprüft, profiliert und nahtlos in unser Farbmanagement integriert. Selbstverständlich verwenden wir keine Standard-Profile der Papierhersteller, sondern fertigen unsere ICC-Profile in regelmäßigen Abständen eigenhändig an.

In Sachen Farbwiedergabe und Tonwertabstufungen muss sich unser Kleinster in keinster Weise verstecken. Insbesondere der präzise Einzelblatteinzug prä­de­s­ti­nie­rt ihn für die Verarbeitung von Bogenpapier und ist wie geschaffen für die Portfolioproduktion.

Ebenfalls ausgestattet mit einem Piezo MicroTFP-Druckkopf und 11 Pigmenttinten liefert er die gleiche hervorragende Qualität wie sein großer Bruder. Bei einer maximalen Rollenbreite von 61 cm eignet er sich wunderbar für mittelgroße Formate.

Ausgestattet mit einem Piezo MicroTFP-Druckkopf und 11 Pigmenttinten garantiert er einen extrem großen Farbraum in herausragender Qualität, sehr feine Gradationsabstufungen, reduzierte Körnung und eine Auflösung von bis zu 720 dpi bei einer maximalen Papierrollenbreite von 44 Zoll.

Die 10 verschiedenen Druckfarben

Vivid Magenta

Cyan

Photo & Matte Black

Orange

Green

Light Light Black

Light Cyan

Light Black

Yellow

Light Magenta

Papiere

Einer der größten Vorteile vom Tintenstrahldruckverfahren ist die sehr große Auswahl an unterschiedlichen Papieren. Damit du nicht an der „Qual der Wahl“ scheiterst, haben wir versucht eine abwechslungsreiche Vorauswahl an hochwertigen Papieren für unser Sortiment zu treffen.
Bei der Auswahl haben wir zusätzlich versucht für jede Papiergattung, ein Papier in jeder Preisklasse zu finden. Auf diese Weise sollte für jeden etwas Passendes dabei sein. 
BASIC
Tecco PM230 Matt

TECHNISCHE DATEN:

  • Oberfläche: matt
  • Gewicht: 230 g/m²
  • Papierstärke: 320μm
  • Opazität: 97 %

Für mehr Informationen einfach klicken

Hahnemühle Photo Matt Fibre

TECHNISCHE DATEN:

  • Oberfläche: matt
  • Gewicht: 200 g/m²
  • Papierstärke: 300μm
  • Opazität: >95 %
  • Farbton: warm

Für mehr Informationen einfach klicken

Ilford Galerie Smooth Pearl

TECHNISCHE DATEN:

  • Oberfläche: pearl
  • Gewicht: 310 g/m²
  • Papierstärke: 310μm
  • Opazität: 99 %
  • Farbton (CIE L*a*b): 95,5 | 0,7 | -5,0

Für mehr Informationen einfach klicken

Ilford Galerie Smooth Gloss

TECHNISCHE DATEN:

  • Oberfläche: glatt-glänzend
  • Gewicht: 310 g/m²
  • Papierstärke: 310μm
  • Opazität: 99 %
  • Farbton (CIE L*a*b): 95,5 | 0,7 | -5,0

Für mehr Informationen einfach klicken

PREMIUM
DELUXE
Ilford Galerie Smooth Cotton Rag

TECHNISCHE DATEN:

  • Oberfläche: matt
  • Gewicht: 310 g/m²
  • Papierstärke: 485μm
  • Opazität: >98 %
  • Farbton (CIE L*a*b): 98 | 0,3 | 0,7

Für mehr Informationen einfach klicken

Hahnemühle Photo Rag Satin

TECHNISCHE DATEN:

  • Oberfläche: seidenmatt
  • Gewicht: 310 g/m²
  • Papierstärke: 500μm
  • Opazität: 99 %
  • Weißgrad (D65 2° 460 nm): 92%

Für mehr Informationen einfach klicken

Hahnemühle FineArt Pearl

TECHNISCHE DATEN:

  • Oberfläche: pearl
  • Gewicht: 285 g/m²
  • Papierstärke: 400μm
  • Opazität: 99 %
  • Weißgrad (D65 2° 460 nm): 105%

Für mehr Informationen einfach klicken

Hahnemühle FineArt Baryta

TECHNISCHE DATEN:

  • Oberfläche: hochglänzend
  • Gewicht: 325 g/m²
  • Papierstärke: 410μm
  • Opazität: 98 %
  • Weißgrad (D65 2° 460 nm): 103%

Für mehr Informationen einfach klicken

Hahnemühle Photo Rag Pearl

TECHNISCHE DATEN:

  • Oberfläche: pearl
  • Gewicht: 320 g/m²
  • Papierstärke: 480μm
  • Opazität: 98,5 %
  • Weißgrad (D65 2° 460 nm): 89%

Für mehr Informationen einfach klicken

Editionen

Wenn du für eine Ausstellung planst mehrere Prints vor Ort zum Verkauf anzubieten, kann es durchaus Sinn machen die gesamte oder einen Teil der Auflage im Vorfeld zu drucken. Bei einem gut funktionierenden Farbmanagement ist die gleichzeitige Produktion einer gesamten Auflage allerdings nicht mehr zwingend notwendig, da sich die Resultate ohne nennenswerte Abweichungen reproduzieren lassen. Solltest du dich dennoch für die Produktion einer größeren Menge entscheiden, machen wir dir gerne ein individuelles Angebot.

Echtheitszertifikate

Wenn du einen Editionsprint oder eine ganze Auflage von limitierten Prints verkauft hast oder verkaufen möchtest, bietet sich die Anfertigung eines Echtheitszertifikat an. Dieses sollte alle relevanten Informationen zu deinem Werk enthalten und erhält neben deiner Unterschrift, ebenfalls unsere Unterschrift als Drucker und eine von uns vergebene Registrierungsnummer, welche wir in unserem Archiv aufbewahren. Das Zertifikat in DIN-A4 wird für dich auf einem edlen Künstlerpapier von Hahnemühle gedruckt.

Die Preise für unsere Fine Art Produkte findest du unter folgendem Link.

Weiter zu unseren preisen
Produktübersicht
Produktübersicht
Instagram feed
44INCH PRINTWORKS

Markgrafendamm 30
10245 Berlin-Friedrichshain

print@44inch.com
+49 (0) 151 21 68 15 44

PREISLISTE
Öffnungszeiten

Montag – Freitag
10:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Terminabsprache
per Mail oder telefonisch

24/7 auf Anfrage

Socials
Datenschutzeinstellungen
Um unsere Webseite für dich optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies, sammeln Daten zu Analysezwecken und sind auf Anwendungen externer Anbieter angewiesen. Ausführliche Informationen findest du in unserer Datenschutzerklärung
Youtube
Einwilligung zur Darstellung von Inhalten von - Youtube
Vimeo
Einwilligung zur Darstellung von Inhalten von - Vimeo
Google Maps
Einwilligung zur Darstellung von Inhalten von - Google